Monthly Archives: April 2015

2015-04 D Berlin – Brandenburg

Berlin Hätte man mich meiner Sinne beraubt und mich ohne mein Wissen in den Berliner Grunewald verfrachtet, ich hätte sofort erkannt wo ich mich befinde. Denn das gibt es sicherlich nur einmal auf der Welt: nummerierte Bäume. Aber nicht nur das wäre das Alleinstellungsmerkmal für

2015-04 RO-HU-SK-CZ-D Rückreise

Die Rückreise geht nun nach kurzfristigem Entschluss doch etwas schneller als ursprünglich geplant. Da nervt etwas in mir, eigentlich weiß ich, dass nichts ist, doch leider bin ich noch nicht so stark die Symptome und vor allem die Angst zu beseitigen. Also hat das Ego

2015-04 RO Herkulesbad

In Rumänien muss man vor allem während der Osterferien und dann noch in einem touristisch beliebten Gebiet, wie zum Beispiel in Banja Herkulane, zu deutsch Herkulesbad, stahlharte Nerven und ein gutes Maß an Toleranz mitbringen. Ausgerechnet zu diesem Mega Event der Ausgelassenheit verschlägt es mich

2015-04 SRB Sokobanja

Die letzten Stunden in Griechenland, fast drei Monate mein Zuhause. Hier war ich bestimmt nicht zum letzten Mal. Weiter geht es nach Mazedonien, die Autobahn schunkelt und rumpelt den Wagen hin und her. In einem kleinen Ort fahren wir tanken für umgerechnet 84 Cent/Liter! Das

Zusammenfassung 2015

März 2015 Eine Reise in den Norden hat begonnen. Der Weg führt vom Peloponnes über Zentralgriechenland zur Thermalquelle von Loutra Pozar. Der Frühling lässt weiterhin auf sich warten. April 2015 Gen Norden führt der Weg über Mazedonien nach Serbien mit einem Zwischenstopp in Sokobanja. Durch den Osten

2015-04 GR Loutra Pozar

Ein paar Kilometer bleiben in Griechenland noch übrig. Das Meer bleibt zurück und bei den Temperaturen ist es vielleicht nicht schlecht, noch einmal eine Thermalquelle nordwestlich von Aridea aufzusuchen. Die Thermalbäder Pozar Loutrakiou liegen am Ausläufer der Kaimakzalan Berge, wenige Kilometer von der Grenze Griechenland