Ostern - Algarve, Natur pur im Hinterland - Wagen Blog

Ostern – Algarve, Natur pur im Hinterland

Nach anfänglichen Schwierigkeiten an der sonst so hochgelobten Küste der Algarve einen freisteh-kompatiblen Platz in der Ostersaison zu ergattern, haben wir wieder auf altbewährtes Suchverhalten zurückgegriffen.
 
– Regel 1
Das Zielgebiet sollte so wenig wie möglich Eintragungen in den diversen Online Stellplatz Angeboten aufweisen.
 
Regel 2
– Die Straßenkategorie sollte weit unterhalb einer Autobahn liegen, also eine Nebenstraße, der Nebenstraße, etwas über Wanderweg. Dann Straße beobachten, und? 0,5 Autos pro Stunde ist ok.
 
Regel 3
– Die Einwohnerzahl je km2 sollte deutlich kleiner als das Ruhrgebiet sein.
 
Und? Wir wurden fündig, abseits der Küsten Highways im Hinterland an einem rauschenden Fluss, Natur pur.
 
Frohe Ostern.

Deine Meinung zählt, schreibe uns einen Kommentar!

Du kannst auch anonym schreiben.