Soziale Medien

Intoleranz in Facebook Gruppen

Kritik ist in einigen Wohnmobil Facebook Gruppen anscheinend nicht erwünscht.

Kritik ist in einigen Wohnmobil Facebook Gruppen anscheinend nicht erwünscht. Oliver Kramer wurde der Beitrag zum Aufruf von mehr Toleranz umgehend von einem Administrator gesperrt. Wahrscheinlich wird der gesamte Beitrag noch gelöscht, aber das Netz vergisst nichts. Hier ist es wie in fast allen Camper-Gruppen… Nie habe ich so wenig Toleranz und / oder Zusammenhalt erlebt wie unter den Campern die hier und anderswo online ihren Senf abgeben. Die einen meinen etwas Besonderes und besser zu sein weil sie keine Campingplätze nutzen und betiteln die Campingplatznutzer abfällig als Dumpfcamper, die nächsten rümpfen die Nase über jeden dessen Mobil älter als xxx und kleiner als yyy ist, wieder andere fühlen sich als die Weltretter und Alleswisser, weil sie schon mal eine Toilette selber in ihren Bus gebaut haben und ganz verwegene schütteln den Kopf weil es manche gerne mit Dusche oder Toilette haben…