Touri-Treff im Torcal Gebirge

JA,ich war beeindruckt vom Torcal Gebirge….
Und JA,ich war etwas erschrocken über die Menge an Autos auf den Parkplätzen und den englisch/deutschen Massenauflauf dort.
Naja,irgendwie zu erwarten,denn 100000 Besucher jährlich hat dieser kleine Nationalpark in Spanien,und dann liegt ja auch Malaga mit seinem Flughafen gleich um die Ecke(bzw.hinter einigen Serpentienen😉).
Die sehr skurilen und einzigartigen Felsformationen sehen fast aus wie in mühseliger Schwerstarbeit aufeinandergestapelt….aber sehr beeindruckend !
Und immerhin bekommt der Besucher hier garantiert mindestens einen Steinbock zu sehen(die stehen nämlich praktischerweise völlig menschenunscheu gleich am Informationsgebäude herum…)und wer seinen Blick in den Himmel richtet,erspäht auch Gänsegeier….
Gottseidank waren wir an einem Freitag da,ich ahne wie es dort am Wochenende sein kann😀

Deine Meinung zählt, schreibe uns einen Kommentar!

Du kannst auch anonym schreiben.